Freier Videocontent

16.02.2007. at 15:01 Hinterlasse einen Kommentar

Das Wall Street Journal will seine Videos im Internet verbreiten – für Blogger und Website-Betreiber ist es möglich, die Videos (mittels bereitgestellter Codes) in ihre eigenen Seiten zu integrieren. Vorteil für das WSJ: Contents und die darin eingebundene Werbung verbreiten sich besser im Netz. Nachteil: Der Kontext ist nicht selbst bestimmbar.

[via]

[edit 20.09.2007:] Spät aber doch habe ich mich entschlossen, den Titel diese Beitrags zu ändern. Von „Free Videos“ auf „Freier Videocontent“. Warm? Damit es zu keinen Verwechslungen mehr kommt 😉 [/edit]

Advertisements

Entry filed under: Blogs, Multimedia, Online-Journalismus, PR-Trends, Web 2.0.

Blog Typen „Web 2.0 hat mit Kommunikation zu tun“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Share

Bookmark and Share

Feeds

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5 Followern an

Twitter

Top-Beiträge

Interessante Publikationen

Februar 2007
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  
W3Counter Web Stats


Österreicher Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

%d Bloggern gefällt das: