Free Burma!

04.10.2007. at 08:52 2 Kommentare


Free Burma!

Ich bin sehr skeptisch, was den Sinn solcher Aktionen betrifft. Die Reaktion mit Blog-Postings – von außen, also wie zum Beispiel von mir hier – auf massive Menschenrechtsverletzungen ist geradezu lächerlich. Und trotzdem.

Advertisements

Entry filed under: Blogs, Burma, off-topic.

Dear Alistar! Digital Communities im Web 2.0 (Veranstaltung)

2 Kommentare Add your own

  • 1. Markus Pirchner  |  04.10.2007. um 11:10

    Überhaupt nichts zu tun, wäre noch lächerlicher.

  • 2. Matthias  |  04.10.2007. um 12:39

    Die Menge machts! Die hohe Blog-Beteiligung hält das Thema in den (klassischen) Medien hoch und erhöht so (indirekt) den Druck auf die Politik, hier aktiv(er) zu werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Share

Bookmark and Share

Feeds

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5 Followern an

Twitter

Interessante Publikationen

Oktober 2007
M D M D F S S
« Sep   Nov »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
W3Counter Web Stats


Österreicher Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

%d Bloggern gefällt das: