Archive for November, 2007

Internetnutzung in Österreich: 45% kaufen online ein

Der aktuelle Austrian Internet Monitor vom 3. Quartal 2007 (PDF, 192KB) liefert folgende Kennzahlen für die Internetnutzung in Österreich:

  • 67% der ÖsterreicherInnen ab 14 Jahren sind Internet-Nutzer, das sind 4,61 Mio. Personen.
  • 56% (das sind 3,84 Mio. Personen) nutzen das Internet mehrmals pro Woche.
  • 90% der 14- bis 19-Jährigen sind online, aber nur 27% der ab 60-Jährigen.
  • 45% (das sind 3,1 Mio. Personen) haben bereits online eingekauft.
  • Produkte, die online gekauft werden sind vor allem: Bücher, Hotelbuchungen, Kleidung/Schuhe, Eintrittskarten, Bahn- und Flugtickets.

AIM, 3. Quartal 2007: Internet-Nutzung nach Zielgruppen

Noch mehr Info zur Internetnutzung in Österreich finden Sie hier.

28.11.2007. at 16:06 1 Kommentar

Hans Dichand tut’s

Er bloggt. Oder so. Und die User kommentieren fleißig (beim aktuell letzten Posting sind’s 54 innerhalb von etwas mehr als 2 Tagen). Und das, obwohl die Kommentare gesichtet werden, bevor sie erscheinen dürfen:

Kommentare dieses Weblogs werden moderiert, um Spam zu verhindern. Sie werden während des Tages online gesetzt, wir bitten um etwas Geduld.

Die Krone setzt also ihre Web 2.0 Strategie konsequent fort. In der Blogosphäre gibt’s schon Widerwillen, äh nein, Widerhall: bei Martin und Markus (ersterer hat letzterem den Tag versaut), bei Helge, Flo und gerade eben Julian.

26.11.2007. at 18:55 3 Kommentare

Jobs für Onliner

Liebe BlogbesucherInnen, ich brauche eure Hilfe.

Mir kam vor ein paar Tagen die Idee, dass es doch fein wäre, eine Gesamtübersicht über diverse Jobangebote für Onliner zu haben, in Österreich und umliegenden Gefielden. Denn in diverse Jobbörsen ist es oft sehr schwer, die entsprechenden Inserate rauszufinden, weil diese immer in unterschiedlichen Kategorien eigeordnet sind. Außerdem gibt es ja viele und es ist mühsam, alle aufzusuchen.

Nun, wie kommt man zu einer Website, auf der viele Onliner-Jobs aufgelistet sind? Ich hab mir ein Tool (soup.io) gesucht, das RSS-Feeds agreggieren kann und mal angefangen, was zu basteln: onlinejobs.pr-consulting.at.

Was fehlt: vernünftige RSS-Feeds, die ich da einbauen kann. Gemeint sind nicht nur Feeds von Jobbörsen, sondern auch Feeds von diverse Blogs und Websites, die Jobs veröffentlichen. Daher die Bitte: wer passende kennt, hier als Kommentar posten. Ich bau sie dann ein …

22.11.2007. at 13:10 Hinterlasse einen Kommentar

Mediengruppe Online – Treffen mit Programm & Tanz

Vor vielen Jahren haben Rudi und ich mal ein sogenanntes Content-Kegeln veranstaltet, mit dem Ziel, dass sich Onliner austauschen können. Es blieb bei einem einzigen Treffen (mit recht vielen TeilnehmerInnen) im Kegelkeller des Cafe Weidinger. Der Abend war spaßig und blieb mir in sehr guter Erinnerung.

Jetzt gibt’s das ganze in neuer Auflage mit mehr Profil: das Treffen Mediengruppe Online 4.0 am 27.11. im 7*stern (Wien). Ich hoffe, ich kann dabei sein. Wer noch?

20.11.2007. at 22:02 1 Kommentar

Top 10 Websites in Österreich

Wer sind die größten im Land? Keine leichte Frage.

Die Top 10 Einzelangebote laut ÖWA/Werbeplanung (Quelle, PDF) gemessen an Unique Clients (UCs) im Oktober 2007 waren:

  1. herold.at, 1.605.000 UCs
  2. derstandard.at, 1.314.000 UCs
  3. kurier.at, 687.000 UCs
  4. diepresse.com, 563.000 UCs
  5. oeamtc.at, 524.000 UCs
  6. willhaben.at, 440.000 UCs
  7. vienna.at, 370.000 UCs
  8. szene1.at, 327.000 UCs
  9. help.gv.at, 257.000 UCs
  10. salzburg.com, 232.000 UCs

Details mit Vorjahres- und Vormonatsvergleich:

ÖWA Einzelangebote 200710

Bemerkenswert ist, dass vienna.at und help.gv.at zum ersten Mal gemessen wurden – und gleich in die Top 10 vorgestoßen sind.

Die Werbeplanung macht sich monatlich die Arbeit, die ÖWA-Daten auszuwerten und ermittelt so Rankings (inklusive Vorjahres und -monatsvergleich!) der österreichischen Websites in 3 Kategorien: Einzelangebot, Dachangebot und Vermarktungsgemeinschaft.

Leider gibt es auf diese Weise drei Rankings – das ist aber notwendig, um der Verschiedenartigkeit der Website-Landschaft gerecht zu werden. Zu bedenken ist, dass Einzelangebote häufig Teil von Dachangeboten sind, und diese wiederum von Vermarktungsgemeinschaften. Außerdem sind in diesen Auswertungen natürlich nur solche Websites inkludiert, die sich von der ÖWA messen lassen.

Noch mehr Info zur Internetnutzung in Österreich finden Sie hier.

20.11.2007. at 21:35 7 Kommentare

Corporate Blogs: 3 Dimensionen

Matthias Schwenk hat heute auf seinem Blog ein Erklärungsmodell zu Corporate Blogs veröffentlicht. Er ordnet Blogs nach folgenden 3 Dimensionen ein:

  1. Nachricht: zentral bis peripher
  2. Meinung: kritisch bis unkritisch
  3. Vernetzung: hoch bis gering

Er vermutet, dass erfolgreiche Blogs eher im Bereich zentraler Nachrichten, kritischer Meinungen und hoher Vernetzungen liegen und nennt Beispiele.

Auf den ersten Blick finde ich dieses Modell sehr ansprechend. Es hat etwas mit meinen Überlegungen zu den 4 Dialog-Dimensionen zu tun (eine Dimension ist deckungsgleich). Ich denke, Matthias‘ Überlegungen helfen mir vielleicht, mein Modell etwas zu verbessern. Danke!

19.11.2007. at 11:09 3 Kommentare

Schnee

Ja, Schnee in Wien und vor dem Fenster:

16.11.2007. at 12:56 Hinterlasse einen Kommentar

Ältere Beiträge


Share

Bookmark and Share

Feeds

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 5 Followern an

Twitter

Interessante Publikationen

November 2007
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
W3Counter Web Stats


Österreicher Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de